Dienstleistungen

 Osteopathie

...ist ein eigenständiger Zweig der Medizin, der vor mehr als 130 Jahren in den USA entstanden ist. Pionier der Osteopathie ist der amerikanische Arzt & Chirurg Andrew Taylor Still.

Osteopathie ist eine Methode der Diagnostik und Behandlung, bei jener die erfahrenen und sensiblen Hände des Therapeuten das Hauptinstrument für die Untersuchung, Diagnostik und therapeutische Manipulationen sind.
Weltweit ist Osteopathie als einer der effektivsten nichtmedikamentösen Ansätze zur Behandlung von vielen Erkrankungen und Störungen anerkannt, insbesondere des Nervensystems, des Bewegungsapparates und der inneren Organe.

Hier stehen manuelles Diagnostizieren und manuelle Behandlung an erster Stelle -- sind aber nicht mit „manueller Therapie“ zu verwechseln!
Verwendete Techniken in der Osteopathie -- im Gegensatz zu anderen Arten der manuellen Behandlung -- setzen nur an den physiologischen Barrieren von Geweben an und sind daher von sanfter, schonender Wirkung.

OSTEOPATHIE -- immer Handmade!

Das Grundprinzip der Osteopathie besteht darin, dass die angewandte Behandlung darauf abzielt, die körpereigenen Ressourcen zu unterstützen und den Körper anzuregen, seine inneren Heilkräfte und Reserven zu aktivieren.

Wie arbeitet ein Osteopath?

Die Hände eines Osteopathen sind wie ein sensibles Gerät, das in der Lage ist, Veränderungen in diesem System zu erkennen, die Ursache der Krankheit zu finden und sie zu beseitigen. Die Besonderheit der Osteopathie liegt in der Herangehensweise an den menschlichen Körper als einheitliches System = holistisch. Mit unserer Praxis LUXCORPUS wird  die Osteopathie seit 2014 in Verbindung gebracht.
Die Osteopathie ergänzt sich ideal mit unseren professionellen Massagen, der praktischen Heilkunde, der aktiven Trainingstherapie sowie Ernährungsberatung, aber auch mit der tiefgreifenden Arbeit mit Ihrem Unterbewusstsein  nach dem Liberology concept von Nadiya Fasler. 

Genau diese komplementäre Interaktion an einem Ort, praktisch aus einer Hand beschreibt die holistische Therapie von LUXCORPUS.

Darüber hinaus ist Osteopathie auch im Stadium subklinischer Manifestationen wirksam. 

Osteopathie  wird oft mit manueller Wirbelsäulentherapie und Knocheneinrenken in Verbindung gebracht. 
Die Osteopathie ist jedoch eine eigenständige medizinische Wissenschaft, deren Wirkungskreis sich bei weitem nicht auf die Behandlung von Wirbelsäule und Gelenken beschränkt. 

HAUPTRICHTUNGEN DER OSTEOPATHIE 

  1. CRANIO-SPINO-SACRALE OSTEOPATHIE, die sich mit der periodischen Beweglichkeit der Schädelknochen (PRM), mit der Zirkulation der Hirnflüssigkeit und mit mechanischen Dysfunktionen der Dura mater (Hirnhaut) befasst. Dieser Abschnitt der Osteopathie ermöglicht Ihnen die Behandlung von: Kopfverletzungen -- Geburtsverletzungen -- Folgen von Neuroinfektionen -- Hirndrucksyndromen -- Störungen des venösen Abflusses aus der Schädelhöhle -- Kopfschmerzen -- Traumafolgen an Beckenknochen, Kreuzbein, Steißbein -- Enuresis -- verzögerte Sprach- und psychomotorische Entwicklung -- Schallempfindungsschwerhörigkeit, Knochen, Gelenke, Wirbelsäule. Dieser Abschnitt steht in der Nähe der manuellen Therapie, aber Osteopathie ist in erster Linie ein kompetenter diagnostischer Ansatz, sanfte medizinische Technik und keine kraftvolle Wirbelmanipulation. Es genügt zu sagen, dass es Osteopathen sind, die Patienten behandeln und „korrigieren“ müssen, nachdem sie von zahlreichen unglücklichen manuellen Therapeuten behandelt wurden". 
  2. PARIETALE OSTEOPATHIE geht ein auf Ihre: - Rückenschmerzen -- Gelenkschmerzen -- Skoliose -- Haltungsstörungen -- Osteochondrose -- Plattfüße -- Ischias, Myositis, Ischias etc. Der menschliche Körper erinnert sich an jeden Moment seines Lebens, alle Traumata & selbst kleine Bagatellverletzungen können über Jahrzehnte durch die Körperarbeit abgerufen werden. Mit einer hohen Sensibilität der Hände, die durch lange Übung erreicht wird, kann ein erfahrener Osteopath, der den Körper des Patienten untersucht, Information über die Ursache seiner Krankheit erhalten. Es genügt zu sagen, dass ein Arzt, der die Palpation erlernt, Hunderte von verschiedenen Diagnosetechniken dazulernen muss, Tausende von medizinisch-praktischen Techniken, aber der Prozess des „Aneignung von hoher Handsensibilität“ ist einfach endlos. Doch was auch immer der Therapeut / Arzt tut, er muss zuerst die Ursache der Krankheit des Patienten ermitteln. Und sehr oft kommt es vor, dass die Ursache weit vom Ort ihrer Manifestation entfernt ist. 
  3. VISZERALE OSTEOPATHIE ist das dritte Element der Osteopathie, das sich mit mechanischen Funktionsstörungen der inneren Organe befasst. Wie oft erstreckt sich doch die "herkömmlich medizinische Behandlung" von Volkskrankheiten, wie Gastritis oder Colitis über Jahre! Früher gingen Patienten zu Großmüttern und Heilern, und Ärzte in Ihrem Scheiternmit herkömmlichen Ansätzen (z. B. bei Behandlung von Adhäsionserkrankungen, Crosslink-Narben nach OP) verdrängten bloß die wirklich wirksamen Methodiken der manuellen Behandlung im Bauchbereich. Jetzt gibt es einen medizinisch-wissenschaftlichen Ansatz - und Alles, was früher geheim und "volkstümlich" war, soll heute im Rahmen der medizinischen Grundversorgung dem Menschen dienen! Die viszerale Osteopathie behandelt: -- Prostatitis -- Gallendyskinesie -- chronische akalkulöse Cholezystitis -- Zwerchfellbruch -- einige Formen weiblicher Unfruchtbarkeit -- Adhäsionskrankheit und Folgen von Operationen. 


Osteopathie erhalten bei uns nicht nur Erwachsene, auch Kinder und Neugeborene (ab 1er Woche nach Geburt) sind bei uns willkommene Patienten.

Physiotherapie 

Bewegungsmangel, Bluthochdruck, Schlaflosigkeit, Medikamente, Gereiztheit und Übergewicht -- kommt Ihnen etwas davon bekannt vor? -- diese Aufzählung kann unendlich weiterlaufen. 
Die kompakten Einheiten der Physio sind genau das, was Sie brauchen, um aus dem "Hamsterrad" oder der "Faultier-Demo" auszubrechen.
Wir packen unser ganzes konzentriertes Wissen in Ihre wertvollen Krankengymnastik-Termine.

Genau genommen ist die Physiotherapie eine Kombination aus krankengymnastischer und physikalischer Therapie.

Die Erste (Krankengymnastik) beinhaltet individuelle angepasste Trainingsübungen zur Mobilisation und Kräftigung - Die Zweite (physikalische Therapie) beinhaltet eine Reihe von Verfahren für die Behandlung von verschiedenen Krankheiten und Funktionsstörungen, die durch physikalische Faktoren, wie beispielsweise elektrischer Strom, Strahlung, Wärme, Luft, Licht und viele andere positiv beeinflusst werden können. Die Physiotherapie ist ein integraler Bestandteil der Rehabilitation nach schweren Verletzungen, Operationen wie auch ein "Lebensretter und Verlängerer" bei chronischen Erkrankungen verschiedener Organsysteme. 



Liberology-Concept by Nadiya Fasler ® 

Arbeit mit Ihrem Unterbewusstsein. Wir arbeiten nicht nur HANDMADE, wir sind auch SELFMADE und wissen woher der Erfolg kommt. Wir lieben unsere Arbeit, daraus machen wir kein Geheimnis. Unsere größte Zufriedenheit aber ziehen wir aus dem Erfolg unserer Kunden, den wir gemeinsam erreicht haben - 50/50%.
Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Sie selbst erfolgreich werden? Wussten Sie, dass viele Ihrer Hindernisse, Probleme und "Bremsen" des Lebens HOMEMADE sind? 

Wenn Sie an das glauben, was Sie tun, können Sie Großes erreichen. Das ist der Grund, warum Ich Ihnen bei der Erreichung Ihres Ziels helfen möchte.

Matrix-Rhythmus-Therapie ® 

Hightech und Wissenschaft für Ihre Therapie: MaRhyThe bringt Sie wieder in Schwung. Genauer gesagt Ihre Zellen. 
 
 Alles ist in Bewegung, alles schwingt. Wenn Ihre Zellen nicht schwingen, machen sich krankhafte Prozesse breit. 


Matrix-Rhythmus-Therapie nach Dr. Randoll® (kurz MaRhyThe®) ist ein ganzheitlicher Therapieansatz auf zellbiologischer Ebene.
 
 Unser Leben ist grundsätzlich an Prozesse gekoppelt.
 Schmerz ist der Schrei des Gewebes nach Sauerstoff - also auch ein Prozess.
 
 Erklären lässt sich das so: Zellen sind wie Fische im Wasser. Das Wasser der Zellen heißt extrazelluläre Matrix - jeder Austausch, jeder Transport findet hier statt.
 
 MaRhyThe® stellt die Eigenschwingung der Muskulatur wieder her, die im gesunden Zustand bei allen Menschen im Rhythmus von 8-12 Hertz zittert. Funktioniert das nicht mehr richtig, kommt es in der Zellumgebung zu einem Stau und Verlangsamung. Der Sauerstoff fehlt dann in der Muskulatur - die Logistik versagt.
 
 Wie bei einem Fluss, der nicht mehr fließt, weil er durch Geröll, umgefallene Bäume mit Holz und Steinen zu einem Stausee wird. Ist der Durchfluss gestört, wird aus dem Fluss ein Tümpel - dieser fault und stinkt, weil er sich nicht mehr erneuert.
 
 So auch bei Muskelzellen, die nicht gut umspült und versorgt werden - entstehen energetische Defizite und Verhärtungen. Daraus machen sich Schmerz und andere Symptome breit.
 
 Die Matrix-Rhythmus-Therapie ist eine naturkonforme, sanfte und tiefenwirksame Mikro-Extensionsmethode, um die zellulären Prozesse zu optimieren.
 
 Mit dem Medizinprodukt Matrixmobil® behandelt der/die Therapeut/in Verhärtungen und Verkürzungen im Gewebe. Wenn die Muskelzellen durch die Behandlung sanft eingeladen werden, wieder mit zu pulsieren, kann sich die Zell-Logistik optimieren. Der lymphatisch-venöse Abfluss macht so frischen Metaboliten, sowie Sauerstoff die Bahn frei. Die Heilungsprozesse des Körpers sind nicht mehr blockiert.
 
 Was lässt sich behandeln?
 
 Bewährt hat sich die Matrix Rhythmustherapie bei allen Fällen, bei denen die Symptome durch eine gestörte Mikrozirkulation verursacht sind.
 
 Hier finden Sie einige Beispiele:

  • eingeschränkte Beweglichkeit von Kopf bis Fuß: z.B. Frozen Schulter, Fersensporn, Karpaltunnel-Syndrom, Tennisarm, nach Ruhigstellungen, Operationen und in neurologischen Fällen (Nerv als Struktur betroffen)
  • Hüft- und Knieschmerzen
  • Rückenschmerzen, Wirbelsäulenbeschwerden, Skoliose
  • Nacken- und Kopfschmerzen, Tinnitus
  • Sehnenverletzungen
  • Verspannungen, Spastiken der Muskulatur
  • Muskelverhärtungen – auch im Kiefer- und Gesichtsbereich (CMD)
  • Kiefergelenksschmerzen
  • Verklebungen und Verwachsungen, Narben, Wundheilungsstörungen
  • Schwellungen, Hämatome, Ödeme, sekundäre Lymphödeme z. B. nach Brustbehandlung
  • Erkrankungen des chronisch degenerativen Formenkreises, z. B. Rheuma, Fibromyalgie, Osteoporose oder Arthrose 
  • Prävention - elastische Muskulatur und optimale Zelllogistik von Anfang an, lässt Krankheiten und Verletzungen vorbeugen

Massage en luxe

 Vorbeugen ist immer besser als Heilen!

Die Massage ist eine uralte Methode, den menschlichen Körper zu beeinflussen.
Bereits viele Jahrhunderte v. Geburt Christi nutzten die Menschen Elemente der Massage. In meinem Gebiet bin ich Expertin und weiß zu gut, was eine professionelle Massage auszeichnet.

Warum Massage?

Massage ist ein kraftvolles, allgemein stärkendes und vorbeugendes Mittel, welches der Unterstützung unseres Immunsystems und der Blutversorgung dient. Es fördert zudem die Ausschleusung von Giftstoffen aus dem Körper und kann die Wirkung anderer therapeutischer Methoden und Mittel verstärken: Medikamente, Kräuter, Physiotherapie, Osteopathie usw.

Vor allem ist es eine kurative Methode, die uns erlaubt in besonderer Weise alle menschlichen Organe und Systeme zu beeinflussen.


Was macht eine richtige Massage aus?

Eine richtig gute Massage ist gekennzeichnet durch eine individuelle Annäherung an Ihren Körper und Konstitution.

Die Massage ist immer eine Behandlung durch Berührung. Es ist eine Kombination von angepassten mechanischen Einwirkungen auf verschiedene Teile des Körpers.

Die Massage wirkt hauptsächlich auf der Ebene des zentralen Nervensystems (ZNS). Dies ist nichts Anderes, als die Interaktion zweier neuropsychischer Systeme, nämlich des Patienten und der/des Masseurin/Masseurs. 

Wenn die/der professionelle Masseur/in eine freundliche Person mit positiver Energie ist, verdoppelt sich die Wirkung der Massage. Deshalb ist es ratsam, nur jene Masseure aufzusuchen, denen Sie tiefe Sympathie und Vertrauen entgegenbringen. 

 

Im modernen Leben erfährt Jeder von uns einen Mangel an taktilen Kontakten (Berührung), an Vertrauen und der Fähigkeit sich zu entspannen - geistig, sowie körperlich. Die Massage in diesem Sinne ist wahrlich ein Wundermittel und führt zu einer positiven Veränderung des Gesamtzustandes des Menschen. 

 

"Die Massage ist wie eine eigene Handschrift, die den Spezialisten von anderen unterscheidet. Jeder Mensch muss die Massage als essentiellen Bestandteil in sein Leben integrieren"

Nadiya Fasler 



Food to know -Ernährungscoaching

Meine Arbeit ist meine Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden Tag. Sie bringt mich dazu, an jeder neuen Herausforderung zu wachsen und so neue Ziele zu erreichen. Dafür braucht es gutes Essen.

Essen soll schmecken und nicht kompliziert sein. 


 Eine vollwertige, gute und gesunde Ernährung ist die Grundbasis, um geistig und körperlich fit zu sein. Unserem Körper ist es nicht egal, Was er zu sich nimmt, in welcher Kombination, Wann und in    welcher Menge. 

Wie oft hat man schon die eine und die andere Diät ausprobiert, ohne bleibenden Effekt, außer "Jo-Jo". Grundsätzlich ist eine strenge Diät nur für Leute mit chronischen oder schwerwiegenden Erkrankungen im klinischen Umfeld gedacht. Die Mehrheit der Menschen hat eher schlechte Ernährungsgewohnheiten und Wissenslücken und orientiert sich an dem, was der TV oder YouTube zu bieten hat. Darum braucht es meist eine ausgewogene, vielfältige Ernährung, die einem wieder beigebracht wird und nur eine Expertin für Food-Coaching, wie ich, wird Ihnen fundiert das nötige Wissen und Verhalten vermitteln. 

Auch darum heißt es - Schade Dir selbst nicht!
 Durch eigenständiges Ausprobieren der verschiedenen Diäten am eigenem Organismus, riskiert man erst recht die eigene Gesundheit zu ruinieren. 


 Im Grunde genommen ist die Ernährung eines Menschen völlig INDIVIDUELL. Diese konkrete Ernährungsumstellung erfolgt in enger Absprache mit Ihnen – umgesetzt in einfachen Schritten, ohne Sie mit modernen Diäten zu quälen.

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen